Mitschreiben

Mach mit, wenn du dich mit der städtischen Wohnbausiedlung Murifeld verbunden fühlst. Es spielt keine Rolle, ob du hier wohnst, gewohnt hast, die Post verteilst, Brot verkaufst – wichtig ist, dass du dich mit dem Quartier identifizierst. Mach mit und je mehr das tun, umso toller und vielseitiger wird das Buch!

So einfach geht’s:

  • 1. Einverständniserklärung gut durchlesen, ausdrucken und ausfüllen.
  • 2. Wordvorlage herunterladen und Text schreiben.
    Wichtig: Achte darauf, dass die maximale Anzahl Zeichen und Zeilen nicht überschritten wird. Zu lange Texte können wir leider nicht berücksichtigen. Mehr zum Thema Text weiter unten.
  • 3. Foto-Termin anfragen.
    Schick deinen finalen und bereinigten Text in der Anfrage mit und bringe die ausgefüllte und unterschriebene Einverständniserklärung an den Foto-Termin. Ohne Text und ohne Einverständniserklärung leider kein Shooting – Merci fürs Verständnis! Mehr zum Thema Foto weiter unten.

    Deadline für die Textbeiträge ist der 31. Januar 2018. Aber je früher desto besser 🙂

Hinweise zum Text
Du bist grundsätzlich frei, was du schreibst – als Leitfaden sind in der Word-Vorlage Fragen notiert, aber es steht dir offen, wie du auf diese eingehst. Wichtig ist, dass die Bedingungen der Einverständniserklärung erfüllt sind und dein Text nicht zu lang ist.
Wenn du denkst, dass du fertig bist und dein Text gut ist: Gib ihn mindestens noch an zwei weitere Personen zum Gegenlesen. Ein Endlektorat findet vor dem Druck statt, damit auch hoffentlich jeder Fehler korrigiert ist – aber Inhalte ändern wir keine.
Bitte keine verkappten Werbetexte – das ist ein schönes Buch über Menschen und ein tolles Quartier, kein billiges PR-Vehikel.
Hier ein paar mögliche Textbeispiele zum Vergleich und als Inspiration.

Hinweise zum Bild
Das Fotoshooting findet in der städtischen Wohnbausiedlung Murifeld statt, den Ort bestimmst du gemeinsam mit dem Fotograf oder der Fotografin.
Du musst auf dem Bild nicht zwingend erkennbar sein, das Bild sollte einfach für dich stehen.
Du wählst direkt nach dem Shooting mit der Fotografin oder dem Fotografen mehrere Bilder aus, die für dich in Ordnung sind. Davon wird eines Schwarz-Weiss im Buch gedruckt. Deine Auswahl ist abschliessend und kann nicht rückgängig gemacht oder verändert werden.

Herzlichen Dank fürs Mitmachen! Bei Fragen: fragen!